Neuigkeiten

 
31.05.2022 | pressemitteilung

HURCO auf der METAV 2022:

Dass sich mit HURCO individuelle Automatisierungskonzepte in der Zerspanung passgenau umsetzen lassen, demonstriert der Werkzeugmaschinenbauer auf der METAV 2022 in Düsseldorf. Speziell Einzelteil- und Kleinserienfertiger können sich vom 21. bis 24. Juni am Stand A10 in Halle 16 zu anwendungsorientierten Lösungen beraten lassen.

 
18.02.2022 | blogbeitrag

Freiformflächen an der Maschine programmieren

Ein Novum am Markt bietet HURCO jetzt mit der Möglichkeit, Freiformflächen direkt an der Maschine zu programmieren. Lohnfertiger müssen damit kein separates CAD/CAM-System mehr nutzen und können auch Aufträge annehmen, die sich bisher als unrentabel oder zeitlich nicht machbar erwiesen.

 
06.12.2021 | pressemitteilung

Softwaredurchgängig mit mehr Laufruhe

HURCO hat die Drehzentren „Multiachsen“ überarbeitet. Die Maschinen wurden insbesondere bei der Software und den Antrieben weiterentwickelt. 

 
11.10.2021 | pressemitteilung

Neues 5-Achs-Bearbeitungszentrum – VCX600i XP

Das 5-Achs-Bearbeitungszentrum VCX600i XP ist eine komplett neu entwickelte Maschine, bei deren Konstruktion HURCO das gesamte Know-how aus dem 5-Achs-Bereich zugrunde gelegt hat.

 
05.10.2021 | aktuelles

In Deutschland wurden schon 10.000 HURCO Maschinen aufgestellt

Mit dem Verkauf einer „VM 30 i Plus“ an das Ingenieurbüro Martin Braun hat HURCO in Deutschland die 10.000ste Maschine zum Anwender gebracht.

 
05.08.2021 | pressemitteilung

Punktgenau bedienter Bedarf – VMX50Di

Das 3-Achs-Bearbeitungszentrum „VMX50Di“ ist für anspruchsvolle Anwendungen bei hoher Zerspanleistung und Flexibilität konzipiert.

 
09.07.2021 | aktuelles

Green Efficiency bei Hurco

Investitionskosten reduzieren, Wirtschaftlichkeit erhöhen und unnötige Belastungen durch externe Finanzierungsquellen vermeiden.

 
02.07.2021 | blogbeitrag

Pleuel – 5-Achs-Bearbeitung mit einem externen CAM-System

Fertigung eines Pleuels aus Edelstahl in 5-Achs-Bearbeitung. Trochoidales Fräsen mit HURCO-Steuerung funktioniert so gut wie bei CAM-Systemen.

 
20.05.2021 | aktuelles

Yamaha SR500 auf einer Hurco gebaut

Maxime Fontvielle wollte ein schönes Motorrad mit Teilen aufbauen, die mit einer Werkzeugmaschine bearbeitet wurden.

 
16.04.2021 | aktuelles

Trochoidales Fräsen – Standard mit der WinMax-Steuerung

Im Vergleich zu konventionellen Fräsverfahren ermöglicht das Trochoidalfräsen höhere Schnittgeschwindigkeiten und
tiefere Schnitte bei gleichzeitig geringerer Belastung von Werkzeug und Maschine.

 
03.04.2020 | pressemitteilung

Jetzt online – Kunden-Aufbauschulungen bei HURCO

Überarbeitung 28.04.201: Da die Schulungen wieder in Präsenz stattfinden können, bieten wir die online Schulungen nicht mehr an.

05.12.2019 | blogbeitrag

Aluminium-Motorblock – CNC-Fräsen mit einem 5-Achs-Bearbeitungszentrum

Tipps und Strategien für eine optimale Fertigung von Sebastian Herr, Leiter der HURCO – Anwendungstechnik.

 
16.10.2019 | statement

Bearbeitungszentren – Erfolgsfaktoren für Automatisierung und Industrie 4.0

CNC-Bearbeitungszentren von HURCO können mit nahezu allen Beladesystemen für Werkzeugmaschinen zu individuellen Automatisierungslösungen und Fertigungsketten kombiniert werden.

 
13.05.2019 | statement

Die Treiber der Technologieentwicklung von CNC-5-Achs-Bearbeitung – Steuerung und Automation

Schwerpunkte dieser Ausgabe sind die technologische Weiterentwicklung der 5-Achs-Bearbeitung, der Maschinen-Steuerungen und der Automation von Fertigungsvorgängen in der Zerspanungsindustrie.

 
16.04.2019 | pressemitteilung

Kombination von CNC-Bearbeitungszentren und Beladeroboter – Mehr Effizienz in der Fertigung

Die Kooperation von HURCO Werkzeugmaschinen mit Anbietern automatisierter Beladesysteme eröffnet den Weg zu höherer Produktivität und mehr Rendite. Die automatisierte Beladung ermöglicht eine Kapazitätserweiterung in der Einzelteil- und Kleinserienfertigung ohne zusätzlichen Personalaufwand für die Maschinenbedienung.

 
02.01.2019 | pressemitteilung

Von der 3-Achs- zur 5-Achs-Bearbeitung – Optimierte Bearbeitungsvorgänge mit HURCO

Mit der intuitiv bedienbaren Max 5-Steuerung und der Solid Model-Import-Option macht HURCO dem Bediener das 5-Achs-Fräsen einfacher. Insgesamt bietet HURCO ein Leistungspaket, das auch Neueinsteigern beim 5-Achs-Fräsen zur schnellen Produktionsoptimierung verhilft.

 
20.08.2018 | pressemitteilung

Fertigungsspektrum erweitern

Integrierte Schwenkkopf- / Rundtisch – Konfiguration bei den CNC 5-Achs Bearbeitungszentren von HURCO erhöht Flexibilität.

 
09.08.2018 | pressemitteilung

Fit für die 24-Stunden-Fertigung

HURCO und der Spezialist für Prozessautomation EROWA präsentieren eine gemeinsame Lösung für die automatisierte Beladung von Werkzeugmaschinen.

 
21.06.2018 | pressemitteilung

50 Jahre HURCO Werkzeugmaschinen – 50 Jahre Innovation

Geringe Durchlaufzeiten und eine herausragende Präzision in allen Bearbeitungsschritten sind die verbindenden Merkmale aller HURCO Werkzeugmaschinen. Mit einer innovativen rechnergestützten Steuerung startete 1968 im amerikanischen Bundesstaat Indiana auch die Erfolgsgeschichte von HURCO.

 
02.03.2018 | pressemitteilung

Solid-Model-Import-Option

Programmierzeit verkürzen, Programmierfehler vermeiden: Durch eine Solid Model-Import-Option können ab sofort 3D-Modelle, die als STEP-Datei vorliegen, direkt von HURCO-Maschinen importiert werden. Damit vereinfacht sich insbesondere die 5-Seiten-Bearbeitung.

 
11.10.2017 | pressemitteilung

Rund um die Uhr – HURCO Bearbeitungszentren automatisiert auf der EMO 2017 be- und entladen

Rund um die Uhr fertigen: HURCO Bearbeitungszentren automatisiert auf der be- und entladen.