CNC-STEUERUNGEN MAX® 5 VON HURCO®

Die HURCO® CNC-Steuerungen steigern die Rentabilität – am schnellsten vom Entwurf bis zum fertigen Werkstück.

Die leistungsfähige CNC-Steuerung MAX® 5 von HURCO bildet in Verbindung mit der CNC-Steuerungs-Software WINMAX®, die CNC-Steuerung mit der branchenweit größten Flexibilität und intuitivsten Bedienbarkeit. Was noch weitaus wichtiger ist, jede Funktion bietet Vorteile, die als gesteigerte Produktivität messbar sind, was wiederum zu gesteigerter Rentabilität führt.

Die industrieweit leistungsfähigsten CNC Steuerungen

  • Schneller von der Zeichnung zum Fertigteil
  • Kürzeste Einarbeitungszeiten
  • Schnellste Programmierung
  • Ergonomisches Design

Besonderheiten der MAX® 5 Steuerungen

  • Einstellbare Tastaturneigung
  • Lösungsmittelfeste Tastatur aus ABS Polycarbonat
  • Ausziehbare Tastatur mit Trackball
  • Override-Drehknöpfe aus gebürstetem Edelstahl
  • Zwei USB-Anschlüsse
  • Versenkbare Konsole für minimalen Stellplatz
  • Abnehmbares elektronisches Handrad mit LCD-Anzeige

CNC STEUERUNG MAX® 5

Eine Steuerung - zwei Varianten

Vorteile der MAX® CNC-Steuerung

Automatisierte Programmierung durch DXF

DXF-Dateien können direkt in die Steuerung eingelesen werden. Die Geometriedaten lassen sich automatisch in das Bearbeitungsprogramm übernehmen. Anschließend müssen nur noch die Technologiedaten (Werkzeug, Radiuskorrektur) ergänzt werden.

Maximaler Nutzen durch die Vorteile beider Programmiermethoden

Die Option NC-Programmsprung ermöglicht die Einbindung von NC-Programmen in Dialogprogramme. Programme, die an einem CAM-System erstellt werden, können an der Maschine durch Dialogdatensätze ergänzt werden.

Kontextsensitive Hilfe

Egal, wo der Anwender sich im Programm von WINMAX® auf dem Bildschirm befindet, kann er die Hilfetaste drücken. Nach Drücken der Hilfetaste erscheint der Hilfetext für die Stelle des Programms, an der er steht.

Fernwartung

Das HURCO-Serviceteam kann – Freigabe durch den Kunden vorausgesetzt – per Fernwartung auf die beim Kunden stehende Maschine zugreifen und die Fehlermeldungen bzw. den Maschinenstatus auslesen.

CNC-Steuerungs-Software WINMAX® 5 in Aktion

Solid Model Import Funktion von der WINMAX®

  • Schnell: 3-und 5-Achs-Bearbeitungen direkt an der Steuerung programmieren, unter Zuhilfenahme des Volumenmodells.
  • Zeitsparend: Einlesen von Volumenmodellen direkt an der Steuerung. Die umständliche Erstellung von 2-D Zeichnungen mit Bemaßungen oder DXF-Dateien entfällt.
  • Übersichtlich: Programmieren am Volumenmodell auf dem rechten Grafikbildschirm, mit gleichzeitiger Simulation der erzeugten Bearbeitung. Das Programm wird auf dem linken Bildschirm angezeigt.
  • Praktisch: Erkennt Taschen- und Bohrungstiefen und speichert sie automatisch im erstellten Datensatz.
  • Unterstützend: Erkennt Taschen- und Inselkonturen oder Bohrmuster und erstellt die Bearbeitungsdatensätze selbstständig.
  • Zusätzlich: Generiert bei Bedarf selbstständig Nullpunktmitschleppen- und Schwenkzyklen.

ADAPTIPATH – ADAPTIVES TROCHOIDALFRÄSEN

  • ADAPTIVE FRÄSSTRATEGIEN: Unter Verwendung von trochoidalen Fräsbewegungen. Für höhere Zerspanungsraten, verkürzte Zykluszeiten und längere Werkzeugstandzeiten.
  • TROCHOIDALE FRÄSSTRATEGIEN: Für Taschen
  • AUTOMATISCHE RESTMATERIALERKENNUNG: Für ergebnisorientierten Werkzeugeinsatz

CNC Maschinen und Steuerung

Modelle mit Dual-Bildschirm

Modelle mit Single-Bildschirm