19.05.2018 | Videos

VC 500 i

Bei dem 5-Achs-Modell VC 500 i in Fahrständerbauweise sorgen hohe Steifigkeit und Stabilität für Genauigkeit. Der Bearbeitungsraum ist komplett gekapselt, sodass weder Späne noch Kühlwasser nach außen oder ins Werkzeugmagazin gelangen können. Durch die sehr gute Zugänglichkeit des Maschinentischs kann der Bediener die Werkstücke einfach und komfortabel positionieren. Gleichzeitig profitiert der Operator von der Konzeption des Bearbeitungszentrums. Maschinen mit Dreh-Schwenktisch wie die VC 500i überzeugen auch bei der Bearbeitung komplexer Bauteile mit Hinterschnitt: Der Dreh-Schwenktisch ermöglicht eine Drehung von +/110 Grad, mit Schwenkkopf ist nur eine Drehung von +92 Grad möglich. Insgesamt gehört die VC500i von HURCO zu den aktuell kompaktesten und leistungsfähigsten 5-Achs-Bearbeitungszentrums in ihrer Klasse.