HURCO - Homepage
HURCO - Newsletter anmelden
Support / Kontakt

News

CNC 5-Achs Bearbeitungszentren von HURCO
Symbiose aus technisch ausgereifter Hardware und leistungsfähiger Software WinMax

Pliening, im März 2015. In mehrfachem Sinne vielseitig zeigen sich die CNC 5-Achs-Bearbeitungszentren der Baureihe VMX des Anbieters HURCO. HURCO bietet derzeit sechs Bearbeitungszentren an, die alle mit einem integrierten Dreh-Schwenktisch ausgestattet sind. Das Konzept des integrierten Dreh-Schwenktischs bietet im Vergleich zu den Modellen anderer Hersteller mehr Freiraum auf der Z-Achse.

 

            

Was HURCO-Maschinen auszeichnet, ist die Symbiose aus technisch ausgereifter Hardware und hocheffizienter Software.  Auf diese Weise entsteht ein Produkt, das leistungsfähig sowie wirtschaftlich ist und zugleich eine sehr gute Bedienfähigkeit aufweist.

WinMax – die Schnelle unter den Dialogsteuerungen

Die 5-Achs-Maschinen der VMX-Reihe sind mit der Dialogsteuerung „WinMax“ – wahlweise mit DXF-Option – ausgestattet.

 

                  

 Die leistungsstarke Software der Steuerung von HURCO vereinfacht die Programmierung bei 5-Seiten-Bearbeitungen und schafft in nur drei Schritten die Voraussetzungen für die Fertigung von Präzisionsteilen.

"Verglichen mit anderen Dialogprogrammierungen reduziert sich die Programmierzeit für ein Werkstück durch unsere WinMax-DXF-Software um bis zu 50 Prozent. Wer WinMax einmal ausprobiert hat, ist in der Regel begeistert“, sagt Michael Auer, Geschäftsführer der HURCO GmbH.

Bei der Entwicklung der Steuerung konzentrierte sich der international tätige Hersteller von Werkzeugmaschinen für die spanende Fertigung auf eine unkomplizierte Handhabung. Skizzen und DXF-Daten können schnell übernommen bzw. einfach eingelesen werden. WinMax ist intuitiv über wenige Tasten zu bedienen, bietet umfassende Grafikmöglichkeiten und eine selbsterklärende Benutzeroberfläche.

 

Über HURCO

HURCO Companies Inc. wurde 1968 gegründet. Das auf Industrietechnologie spezialisierte Unternehmen entwickelt und fertigt interaktive Computersteuerungen, Software sowie computergestützte Werkzeugmaschinen und -komponenten. Endmarkt ist vor allem die kundenbezogene Einzel- und Kleinserienfertigung innerhalb größerer Unternehmen in Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Medizintechnik, Energie, Transport und Computertechnik. Das in Indianapolis, Indiana (USA), ansässige Unternehmen mit Fertigungsbetrieben in Taiwan, Italien und China verkauft seine Produkte in Nordamerika, Europa und Asien. Tochtergesellschaften in Deutschland, Italien, Frankreich, England, Polen, China, Indien, Singapur, Südafrika und den USA kümmern sich um den Vertrieb, anwendungstechnischen Support und Kundendienst. www.hurco.com

Die HURCO GmbH Deutschland in Pliening bei München ist eine HURCO-Tochter mit Schlüsselfunktion: Von hier aus werden der Vertrieb und die Kundenbetreuung in ganz Europa gesteuert. Das Tochterunternehmen in Deutschland existiert seit 1988 und beschäftigt knapp 100 Mitarbeiter. www.hurco.de

Kontakt

HURCO GmbH
Imke Blohm
Gewerbestraße 5 a
85652 Pliening
www.hurco.de
Phone +49 89 905094 28
Fax: +49 89 905094 90
iblohm@hurco.de