Einfacher Übergang von 3- auf 5-Achsen-Bearbeitung. VTX Ui WZW 48

VTX Ui WZW 48


CNC-Bearbeitungszentrum mit Schwenk- / Drehtisch

Vorteile unserer CNC 5-Achs-Maschinen mit Dreh-Schwenktisch:
Einfacher Übergang von 3- auf 5-Achsen-Bearbeitung.

Tisch

Arbeitsfläche Rundtisch (mm)
610 x 530
T-Nuten (mm)
5 x 18
max. Tischbelastung (kg)
400

Verfahrwege

X-Achse (mm)
800
Y-Achse (mm)
700
Z-Achse (mm)
510
A-Achse (°)
-110° / +30°
C-Achse (°)
360

Spindelmotor

Leistung (KW)
18
Drehmoment (Nm)
237

Spindel

Aufnahme nach DIN 69871 A
SK-40
Abstand Spindelnase - Tisch (mm)
150 - 660
Spindeldrehzahl max. (U./min.)
12.000

Werkzeugwechsler

Plätze
48
max. Werkz.-Durchm. (mm)
75
max. Werkz.-Länge. (mm)
280
max. Werkz.-Gewicht (kg)
7

Weitere Daten

Eilgang (m/min.) für X/Y/Z-Achse
35 / 35 / 35
Eilgang (U./min.) für A/C-Achse
16,6 / 16,6
Maschinengewicht (kg)
12.500
Der 5-Achs-Dreh-Schwenktisch erleichtert die 5-Achs-Bearbeitung
Die effiziente Konstruktion der 5-Achs-Maschine mit Dreh-Schwenktisch von HURCO ist ein Schlüsselfaktor bei der Beurteilung der Vorteile – wir bei HURCO verwenden einen integrierten Dreh-Schwenktisch und bauen nicht einfach einen Dreh-Schwenktisch an ein 3-Achsen-Bearbeitungszentrum. Das Konzept des integrierten Dreh-Schwenktisches bietet im Vergleich zu den CNC-Modellen anderer Hersteller mehr Freiraum auf der Z-Achse.
Einfacher Übergang von 3- auf 5-Achs-Bearbeitung.
Die 5-Achs-Maschine in der Ausführung mit Dreh-Schwenktisch eignen sich ideal für die 5-Seiten-Bearbeitung, insbesondere dann, wenn Sie das Arbeiten mit einer 3-Achs-Maschine gewohnt sind, da die Dreh-Schwenktisch-Ausführung die gleichen Prinzipien wie die 3-Achs-Maschine anwendet (d. h. die Bearbeitung erfolgt immer noch auf eine lineare Art und Weise, es werden einfach mehrere Seiten gleichzeitig bearbeitet. Dies bedeutet geringerer Schulungsaufwand, kürzere Rüstzeiten und höhere Flexibilität.

Mehr Freiraum auf der Z-Achse: Das Konzept des integrierten Dreh-Schwenktisches beim 5-Achs-Vertikal-Maschinen bietet Ihnen auf der Z-Achse mehr Freiraum in der Höhe, vor allem im Vergleich zu 3-Achs-Vertikal-Fräsen, denen ein Dreh-Schwenktisch hinzugefügt wurde, um ein 5-Achs-Vertikal-Maschinenzentrum zu simulieren. Nahtlose Integration: Die nahtlose Integration pneumatischer und/oder hydraulischer Spannmittel ist ein weiterer Vorteil. Das 5-Achs-Vertikal-Bearbeitungszentrum der Baureihe Ui wurde bewusst dahingehend konzipiert, dass die Kabel für diese Spannmittelarten durch die Schulter geführt werden können.

Optimierter Freistich + größerer Arbeitsraum + höheres Drehmoment: Andere Gründe für die Auswahl der Dreh-Schwenktisch-Konfiguration umfassen optimierte Freistichfunktionen, da beim Dreh-Schwenktisch eine Drehung von +110 Grad möglich ist, hingegen beim Schwenkkopf eine Drehung von +92 Grad. Im Vergleich zur SRTi-Ausführung steht Ihnen bei der Ausführung mit Dreh-Schwenktisch ein größerer Arbeitsraum zur Verfügung, da der höhere Platzbedarf für den Schwenkkopf mit eingespanntem Werkzeug entfällt. Zudem bieten die 5-Achs-Maschinen mit Dreh-Schwenktisch der Baureihe Ui auch ein höheres Drehmoment bei niedriger Drehzahl.